27. und 28. Juni

Am Samstag wird wieder Frau Benzel (Mezzosporan) dabei sein. Ich freue mich, dass mit Frau Berger eine zweite Sängerin dazustößt. Beide Stimmen passen perfekt zusammen. Auch Herr Korte wird als Bassist ebenfalls dazustoßen.

Am Sonntag werde ich von Vicky (Sopran) und Thomas Ottersbach (Tenor, Flügelhorn und Trompete) unterstützt. Das Programm steht: Es ist eine Mischung von neueren Liedern, fast alle aus dem Gotteslob, die wir teils klassisch mit Orgel, teils mit Keyboard und Drums spielen werden.

Zum Zuhören haben wir die „Air“ von Purcell und „Die Würde“ von Telemann vorbereitet. Zur Kommunionausteilung werden wir ein ruhiges englischsprachiges Stück spielen und singen.

Am Abend ist die Hl. Messe für die diesjährigen Erstkommunionkinder, die „modern“ gestaltet sein wird.

Besuche seit 19.05.2020: 231

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.